Wir brauchen zum Schutz unserer Heimat ein leistungsfähiges Bundesheer!

Das Bundesheer in Oberösterreich muss weiterhin gestärkt werden:

  • Durch Erhaltung der Kasernenstandorte
  • Bessere Ausstattung von Kasernen und Rekruten

Jetzt eintragen und unterstützen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ein Land, um das uns andere beneiden

Oberösterreich ist das drittsicherste Land der Welt und ein starker und wichtiger Militärstandort.

Dieser Schutz bleibt oberste Priorität.

Neudenken statt Querdenken!

Durch die Reformpläne kann in Zukunft besser gegen die neuen Bedrohungen und Szenarien vorgegangen und gehandelt werden. Die Landesverteidigung muss weitergedacht und die Fähigkeiten neu ausgebaut werden.

Tradition und Weitergabe von Werten und Normen

Das Grundverständnis des österreichischen Bundesheeres und die Landesverteidigung als „ureigenste Aufgabe“ muss natürlich gewährleistet bleiben!

Die Sorgenrufe aus dem Bundesheer gibt es schon lange und sie werden immer lauter. Ich will nicht, dass wir eines Tages aufwachen und Österreich mit einem kaputtgesparten Bundesheer da steht. Wir brauchen ein leistungsfähiges Bundesheer: Zum Schutz unserer Heimat und wenn Naturkatastrophen wieder zuschlagen. Das muss uns auch etwas wert sein.

Unsere Soldatinnen und Soldaten leisten gerade auch bei Assistenzeinsätze Enormes.

Landeshauptmann Thomas Stelzer