Finale der zweitägigen oö. Kindergarten-Olympiade:

2.368 Gold-Medaillen für begeisterte Nachwuchs-Sportler/innen

 Kindergärten aus den Bezirken Schärding, Perg, Wels-Land und Rohrbach am Siegerpodest

2016 ist Olympiajahr – ab 5. August wird in Brasilien bei den Olympischen Sommerspielen um die begehrten Medaillen gekämpft. Im Linzer Stadion traten heute, Freitag, 10. Juni, 1338 sportbegeisterte Kinder aus 61 oö. Kindergärten am zweiten Tag der 7. Kindergarten-Olympiade an. Begleitet von der Polizeimusik marschierten die Sportler/innen mit ihren Pädagog/innen ins Stadion ein und wurden von LH-Stv. Mag. Thomas Stelzer begrüßt. Frei nach dem olympischen Motto „Dabei sein ist alles“ standen der Spaß an der Bewegung und der spielerische Wettkampf im Vordergrund. Alle Kindergartenkinder absolvierten die Bewerbe 20-Meter Hürdenlauf, 40-Meter Sprint, Hindernislauf, Weitsprung, Ballwurf und den Koordinationsparcours mit Bravour. LH-Stv. Mag. Thomas Stelzer feuerte die jungen Athleten/innen gemeinsam mit vielen mitgekommenen Eltern an:  „Die Begeisterung und der sportliche Ehrgeiz der Kinder waren wirklich beeindruckend und eine Freude mitanzusehen.“ Alle Kinder waren Gewinner und erhielten je eine Goldmedaille und ein T-Shirt. Beim Pendel-Staffel-Lauf (8×50 Meter) und beim Fußballturnier wurden die Sieger ermittelt und von der Linzer Sportstadträtin Karin Hörzing geehrt. Sie erhielten Urkunden, Pokale, ERIMA Kinder-Fußbälle und „Goeffrey“ Maskottchen von Toyr“R“us überreicht.

 

Pendel-Staffel-Lauf:

1.     Stadtkindergarten Schärding Bezirk Schärding 1:26,40
2.     Kindergarten Baumgartenberg Bezirk Perg 1:26,70
3.     Städt. Kiga Marchtrenk 4 Bezirk Wels-Land 1:29,60

Fußball-Turnier:

Platz 1 Pfarrcaritaskindergarten Altenfelden Bezirk Rohrbach
Platz 2 Pfarrcaritaskindergarten Mauthausen Bezirk Perg
Platz 3 Pfarrcaritaskindergarten St. Martin/Mkr. Bezirk Rohrbach

Es ist eine Kernaufgabe des Sportlandes Oberösterreich, unsere Kinder so früh wie möglich für Sport und Bewegung zu begeistern. Denn bereits im Kleinkindalter werden die entscheidenden Weichen für ein sportliches und gesundes Leben gestellt.

„In den oö. Kindergärten  ist Bewegung ein fester und täglicher Bestandteil des Lebens und Lernens. Die oö. Kindergarten-Olympiade ist eine sehr erfolgreiche Aktion, um unseren Jüngsten Spaß an der Bewegung zu vermitteln und ihnen so eine gesündere Lebensweise näher zu bringen“, bedankte sich Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Thomas Stelzer bei allen Eltern und Pädagoginnen, die den Kindern die Teilnahme ermöglichten und sie seit Wochen auf die Bewerbe vorbereiteten.

„Die Kindergarten-Olympiade ist für die Kinder nicht nur ein aktiver und spannender Tag im Linzer Stadion. Die Vorbereitung und das Training im Vorfeld bringt auch mehr Bewegung in den Kindergartenalltag“, begründet Sport-Landesrat Dr. Michael Strugl, die Ausdehnung der Veranstaltung auf zwei Tage – eine Maßnahme der neuen „Sportstrategie Oberösterreich 2025“.

Aufgrund der großen Beliebtheit der Veranstaltung, die vom Sport- und Bildungsressort des Landes OÖ in Kooperation mit der Stadt Linz und Sponsoren finanziert und abgewickelt wird, findet die 7. Kindergarten-Olympiade heuer erstmals an zwei Tagen statt. Tummelten sich im Vorjahr 1.580 Kinder aus 69 Kindergärten auf der Gugl, können so heuer am 9. und 10. Juni insgesamt 2.368 Kinder aus 106 oö. Kindergärten bei diesem Sport-Ereignis im Linzer Stadion teilnehmen.

Am Freitag, 10. Juni 2016, nahmen aus folgenden Bezirken 61 Kindergärten (Anzahl in Klammer) mit 1338 Kindern teil: Eferding (3), Freistadt (5), Gmunden (4), Grieskirchen (8), Kirchdorf (6), Linz (2), Linz-Land (1), Perg (4), Ried (3), Rohrbach (9), Schärding (3), Urfahr-Umgebung (2), Vöcklabruck (2), Wels-Land (9).

Am Donnerstag, 9. Juni 2016, nahmen aus folgenden Bezirken 45 Kindergärten (Anzahl in Klammer) mit 1030 Kindern teil: Linz (18), Linz-Land (13), Perg (1), Urfahr-Umgebung (12), Wels-Land (1)

Die Teilnahme an der Veranstaltung war kostenlos. Jedes Kind erhielt im Vorfeld ein ERIMA-T-Shirt, das individuell gestaltet wurde, und nach Absolvierung der Kindergarten-Olympiade eine Goldmedaille. Die Sponsoren Toyr“R“us, backaldrin Österreich The Kornspitz Company, Capri Sonne und Hipp im Sport stellten für die Kinder und Pädagoginnen Jause und Getränke sowie Hüpfburgen zur Verfügung.

SPORT, Kindergartenolympiade 2016, Linz, 2016_06_09 ©_PHOTO_PLOHE

Foto: LandOÖ/Plohe