LH Stelzer und LR Achleitner gratulieren Brigitte Hütter zur Bestellung als neue Rektorin der Kunstuni Linz

„Erfolgsweg der Kunstuni Linz mit der Verbindung von Forschung und Kunst soll unter der neuen Führung fortgesetzt werden – damit sind auch weiterhin wichtige Impulse für den Wirtschaftsstandort OÖ garantiert“

 

„Wir gratulieren Brigitte Hütter zur heutigen Bestellung als neue Rektorin der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz durch den Universitätsrat. Sie ist durch ihre bisherige Tätigkeit als Vizerektorin der Johannes Kepler Universität Linz mit der oberösterreichischen Bildungslandschaft vertraut und kann so für neue Impulse für den Wissenschaftsstandort Oberösterreich sorgen“, betonen Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Wirtschafts- und Wissenschafts-Landesrat Markus Achleitner. Brigitte Hütter ist gebürtige Innviertlerin und seit 2017 Vizerektorin für Personal, Diversity und IT an der JKU Linz. Sie wird im Oktober die Nachfolger des derzeitigen Rektors der Kunstuni, Reinhard Kannonier, antreten.

„An der Kunstuni Linz sind künstlerische Praxis und wissenschaftliche Forschung unter einem Dach vereint. Die Kreativwirtschaft ist ein wichtiger Standortfaktor für den Wirtschaftsstandort Oberösterreich und die Verbindung zwischen Forschung und Kunst hat sich als besonders zukunftsweisender Weg zum Erfolg erwiesen. Das wird auch immer wieder durch Kooperationsprojekte der Kunstuni mit Partnern aus der oberösterreichischen Wirtschaft unterstreichen. Wir sind davon überzeugt, dass dieser Erfolgsweg der Kunstuni Linz mit Brigitte Hütter als neue Rektorin fortgeführt werden wird“, unterstreichen LH Stelzer und LR Achleitner.