Neuer Leiter für Direktion Landesplanung, wirtschaftliche und ländliche Entwicklung bestellt

Nach Abschluss eines Objektivierungsverfahrens wurde heute Nachmittag Mag. Hubert Huber zum neuen Leiter der Direktion für Landesplanung, wirtschaftliche und ländliche Entwicklung bestellt. Huber folgt somit Dr. Gottfried Schindlbauer, der mit Ende November in Pension geht.

Der 55-Jährige Jurist Hubert Huber hat bereits mehrere berufliche Stationen in der oberösterreichischen Landesverwaltung durchlaufen und leitet seit dem Jahr 2004 die Abteilung Land- und Forstwirtschaft. Huber wird auch weiterhin der Abteilung Land- und Forstwirtschaft vorstehen.

„Ich freue mich, dass mit Hubert Huber eine hochkompetente Nachfolge für diese Direktion gefunden wurde, hier wird wichtige Arbeit zur Stärkung des ländlichen Raums gemacht. Gleichzeitig möchte ich Gottfried Schindlbauer für seinen jahrelangen Einsatz und seine hervorragende Arbeit danken“, so Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer.