Präsentation der musica sacra linz Saison 2017 / 2018

Das Jubiläumsjahr läutete musica sacra linz mit einem Festkonzert am 14. Jänner 2017 in der Friedenskirche Linz ein, zu dem nicht nur zahlreiche langjährige Weggefährten, prägende Persönlichkeiten und Ehrengäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Kirche gekommen sind, sondern auch viele Künstlerinnen und Künstler, die musica sacra unzählige Konzertmomente schenkten und ganz persönliche Glückwünsche per Videogrußbotschaft übermittelten. So konnten wir mit Karl Jenkins „The Armed Man – A Mass for Peace“ auch ein deutliches Statement setzen: Für ein friedvolles Miteinander, ein Plädoyer für die Vielfalt der Religionen – und ein lautes JA zu zeitgenössischer Musik, die uns gerade deshalb so berührt.

Um uns v.a. auch beim Publikum zu bedanken, das uns so sehr die Treue hält und immer größer und größer wird, begehen wir am Sonntag, den 22. Oktober 2017 einen fröhlichen flashmob, einen musikalischen Spaziergang von Kirche zu Kirche in der Innenstadt, hören wunderbare Kirchenmusik von den musica-sacra-Künstlerinnen und -Künstlern und beschließen gemeinsam den Tag mit Franz Schuberts „Deutsche Messe“ in der Friedenskirche.

gesamte Unterlage laden